Am 7. Sonntag der Osterzeit (29. Mai) singt unser Chor am Deutschordensmünster um 11:15 Uhr im Gottesdienst die Chorwerke “Cantate Domino canticum novum” von Vincent d’Indy, “Singet ein neues Lied unserem Herren” von William Webber, “et incarnatus est” von Giovanni Perluigi da Palestrina, “Dona nobis pacem” von Anonymus und andere. Außerdem musizieren Peter Berger und Michael Saum Werke für Trompete und Orgel.

Michael Saum