8. Dezember

Hochfest Maria Empfängnis
Die unbefleckte Empfängnis (lat. Immaculata conceptio) ist ein Dogma der Glaubenslehre der
römisch – katholischen Kirche, nach dem die Gottesmutter Maria vor jedem Makel der Erbsünde bewahrt wurde.

2. Advent

Am zweiten Adventssonntag steht der erlösende Aspekt des Herrschers im Vordergrund. Das Kommen des Herrn wird auch als Erlösung von den Leiden dieser Welt betrachtet, das heißt, dass wenn der Herr endlich kommt, er diesem hiesigen Trübsal ein Ende setzen wird.